Training

Training am Wasser finden in der Regel von April bis Oktober statt und wann immer die Wetterlage es zulässt.

 

Dienstags treffen wir uns am Bootshaus (außer bei Gewitter oder Hagel...):

Abca. 18:30 Uhr Konditions- oder Techniktraining - dies ist ein offenes Training, bei dem grundsätzlich jeder willkommen ist. Für Anfänger ist aber eine Absprache mit den Trainern erforderlich, um eine gute Einführung in den Sport zu gewährleisten.

Konditraining 20112

 

Freitags treffen wir uns am Bootshaus (außer bei Gewitter oder Hagel...):

 

ab 17:00  Jugendtraining - unsere Youngster haben zwar immer erst einmal Vorrang, aber wir nehmen auch sehr gerne erwachsene Paddel-Neulinge mit. Das spielerische Training der Jugend bedeutet für Erwachsene einen einfachen Einstieg ins Paddelabenteuer.

 

Anschließend kann man mitgebrachte Grillwaren auf unserem Grill zubereiten.

 

Kentertraining:

Das winterliche Kentertraining (dort bringen wir das Eskimotieren) kann dieses Jahr wegen Umbaumaßnahmen leider nicht in Vilsbiburg stattfinden, an einer Alternative arbeiten wir noch.

Aber in den Sommermonaten machen wir nach Absprache gerne auch Dienstags oder Freitags Kentertraining. Zudem können wir bei Bedarf auch zusätzlich und kurzfristig Termine anbieten.

Rollen17

 

Trainingsziele:

Erlernen und Verbessern von Schlagtechniken, Verbesserung des Bootsgefühls, erste und erweiterte Fahrtechniken in der Strömung und vor allem der gekonnte Umgang mit Rettungs- und Bergungsgerät im Team, denn Paddeln ist Teamsport.

Wir fahren dazu auf dem Altwasser neben dem Bootshaus, auf der kleinen Isar oder von Isareck (Volkmannsdorferau) bis zum Bootshaus.
Am Bootshaus ist dann auch Gelegenheit für diverse Sicherheitsübungen gegeben.

Unsere Trainer stehen Euch gerne mit Rat und Tat zur Seite!

2012 haben wir für unsere Kinder modernste Kinder- und Jugendausrüstung angeschafft, 2013 und 2014 erweitert und diese wird jetzt stets in Schuss gehalten, um den Ansturm von Jugendlichen - soweit möglich - gerecht zu werden.